Jungschützenkurs 2020
 

Der ASV Oberwil führt auch dieses Jahr wieder einen Nachwuchskurs durch. Teilnahmeberechtigt sind 

junge Mädchen und Knaben der Jahrgänge 2003 bis 2000, sie gelten als Junioren und schiessen kniend frei.

Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2008 bis 2004 gelten als Jugendliche und können aufgelegt schiessen.


Der Kurs ist unentgeltlich, Waffen und Ausrüstung stellt der Armbrustschützenverein Oberwil zur Verfügung. Das sportliche Schiessen erfordert eine gute Grundkondition und gute Konzentrationsfähigkeit. Armbrustschiessen ist eine absolut immissionsfreie Sportart und liegt deshalb im Trend der Zeit. 

Der Kurs beginnt ca. Mitte April und findet jeweils am Donnerstag ab 18.00 Uhr im Armbrustschützenhaus Oberwil statt. 

Anmelden kann man sich bei: 

Kurt Egli 

Bühlhof 

8425 Oberembrach 

Tel. 044 865 27 83 

oder Du kommst direkt in den Jungschützenkurs ins Schützenhaus. Wir freuen uns auf Deinen Besuch.